Terrassenüberdachungen - wahmke.de

Sie sind hier: Aktuell » Leichtmetallbau » Terrassenüberdachungen

Vorbau integriert

Entscheidend ist immer die vorlaufende Planung:

Die Terrassenüberdachung soll die beiden 45°-Ecken des Vorbaus mit obenliegendem Balkon einschließen. Dies führte zu einigen konzeptionellen Überlegungen zu Beginn. Im Zuge der Umsetzung musste ein Leimbinder auf die rechte, obere Fläche des Vorbaus zusätzlich angebracht werden, um dem Dach eine ausreichende Auflagerfläche zu geben.  

 


Das Ergebnis kann sich sehen lassen:

Die Terrasse ist jetzt windgeschützt, wobei beide Stirnseiten über die installierten Schiebetüren geöffnet werden können. Zwei der Dachsparren sind mit jeweils 3 Stück Spots ausgerüstet. 

Jetzt muss nur noch der Fußboden angehoben werden.


 
 
Besucherz?hler